Tataki

Tataki

Tataki

Tataki beschreibt eine japanische Zubereitungsform von Fisch und seit einiger Zeit auch von Fleisch.

Dafür wird beispielsweise das Thunfischfilet oder das Rinderfilet sehr kurz und sehr heiß von allen Seiten angebraten und anschließend in Eiswasser abgekühlt, so dass es nicht mehr nachziehen kann. Das Ergebnis ist eine krosse Kruste und und ein rohes Innenleben.

Häufig wird der Thunfisch oder das Rinderfilet nach dem Eisbad mit Gewürzen wie groben Pfeffer und oder Sesam ummantelt. Damit dieser Gewürzmantel hält empfehlt es sich einen Klebstoff wie beispielsweise Wasabi zu nutzen mit dem der Thunfisch zuvor bestrichen wird.

Inzwischen sind in Japan und der restlichen Welt keine Grenzen in der Kreation neuer Tataki-Variationen zu erkennen.

Hier direkt zwei Empfehlungen (es folgen noch mehr im Blog):

Beef Tataki Rezept (Rindfleisch Tataki Rezept)
Tuna Tataki Rezept (Thunfisch Tataki Rezept)

Nun noch viel Spass mit den Rezepten und Videos von Tataki.de!

 

4 Antworten auf Tataki

  1. Japan Kenner (Sansho) sagt:

    Hey, leider hast du derzeit nur hier die Möglichkeit zu posten. Für den Anfang eine wirklich super Seite. Hast du eventuell eine Idee bzw. ein weiteres Rezept mit Sansho Pfeffer? Du sagst ja, dass Rezepte noch folgen werden.

    Danke vorab und LG Ulli

  2. Marvelous, what a blog it is! This website presents valuable data to us, keep it up.

    Also visit my blog post: en.wikipedia.org

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *